Kinesio-Taping in Lauf und Hersbruck.
Mit entspannten, entlasteten Muskeln & Sehnen noch effektiver trainieren.


Kinesio-Taping bei Powersurge in Lauf und Hersbruck


So funktioniert Kinesio-Taping:


Mit Kinesio-Tape kannst du Verletzungen kurieren, Muskeln lockern, Entzündungen hemmen. Wir sagen dir, wem diese Behandlungsmethode wie helfen kann.

  • Schwellungen klingen schneller ab 
  • Sehnen, Gelenke und Bänder werden entlastet
  • Kurzfristige und intensive Therapie
  • Wenig Zeitaufwand
  • Geringe Kosten (0,35€/cm)







Standort Lauf:

Power Surge Personal Training
Meissenbachstraße 5
91207 Lauf

Telefon: 0911-8094881

Standort Hersbruck:

Power Surge Personal Training
Spitalgasse 3
91217 Hersbruck


Erfahrungen & Bewertungen zu Power Surge Personal Trainer



Entlastung beim Joggen und Laufen durch Kinesio-Tapes

Kinesio-Tape – Was ist das?

Mit dem Kinesiologie-Tape lassen sich schmerzhafte Erkrankungen des Muskel, Sehnen- und Skelettapperates therapieren. So ist das heilende Elastikpflaster entstanden. Vor rund 30 Jahren entwickelte der japanische Chiropraktiker Kenzo Kase ein spezielles Pflaster: hochelastisch, atmungsaktiv und hautfreundlich. Wie eine zweite Haut dehnt sich das Tape und zieht sich wieder zusammen, ohne die Bewegungsfreiheit einzuschränken. Dabei wirkt es schmerzlindernd und stoffwechselanregend.





Kinesio-Bänder

Kinesio-Tape hilft gegen vieles

Bei großen Sportveranstaltungen sieht man kaum noch einen Athleten ohne diese bunten Streifen: Ein Kinesio-Tape auf der nackten Haut zu tragen, gehört heute für Spitzensportler fast schon zum guten Ton. Der Trend zum Leuchtband begann übrigens mit einem Starkicker: Als sich David Beckham vor Jahren nach seinem letzten Spiel für Real Madrid des Trikots entledigte, bestaunten die Zuschauer nicht etwa das schulterbreite Tattoo auf seinem Rücken, sondern vielmehr ein paar pinkfarbene Pflasterstreifen. „Alle Welt wollte wissen, was da klebt und warum“, so der Sprecher der „Königlichen“, Dr. Juan Carlos Hernández.

Dabei sind die ursprünglich aus der japanischen Heilkunde stammenden Tapes, die das englische Fußballidol von seinen Rückenschmerzen befreien sollten, längst nicht mehr nur im Spitzensport, sondern auch bei den alltäglichen Studios und Personaltrainern längst angekommen.



– Taping-Vorteile –

Die Vorteile liegen in der Tatsache, dass die Bänder zu einer raschen Heilung führen, da durch die Schmerzlinderung eine Schonhaltung vermieden wird

  • Schwellungen klingen schneller ab und damit auch der Schmerz.
  • Keine Einschränkung und volle Bewegungsfreiheit
  • Kurzfristige und intensive Therapie
  • Wenig Zeitaufwand
  • Geringe Kosten (0,35€/cm)
  • Sehnen, Gelenke und Bänder werden entlastet
  • Die Anwendung ist relativ einfach und ohne Nebenwirkungen.
  • Das Tape ist vielseitig einsetzbar und dient der Unterstützung des gesamten Halteapprates.
  • Nebenwirkungen sind keine bekannt
  • Um Muskuläre Dysbalance entgegen zu wirken (Hyperthon und Hypothon)






empty
Erfahrungen & Bewertungen zu Power Surge Personal Trainer